Katastrophen-Hilfsverband Deutschland e.V.

Allee der Kosmonauten 28                                                                                                                                                                                      12681 Berlin                                                                                                                                                                                                              Email.: khv@khv-deutschland.de                     Tel.: 030-57701341                      Fax.: 0911-30844-77112                                                                                                                                                      

 
 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

03.07.2019

Full Force

Hallo an unsere Fans, es ist an der Zeit unser Projekt "Nr. 6" vorzustellen. Die Zusammensetzung der Einsatzkomponente ist wieder eine Umsetzung aus unserer Ideenschmiede. Ein gut erhaltener Mercedes 310 D (hat im früherem Leben als RTW und Lastenesel gedient), wurde wieder hergerichtet, komplett entkernt und mit einer Anhängerkupplung versehen. Im inneren befindet sich ein Zelt SG 30 (6x5m) 2 Liegen, 1 Rollintrage, 2 Tragestühle, 4 Klapptragen, eine Schleifkorptrage mit Vakuummatratze und das Equipment für drei Behandlungsplätze. Natürlich kommt auch was an die Hängerkupplung. Hier haben wir sehr günstig, einen Massgeschneiderten Anhänger für unser Projekt gefunden. Auf dem Anhänger befindet sich ein Quad, ein Notstromer und dieverses Kleinmaterial.
Am Einsatzort angekommen, wird das Quad aus Anhänger gefahren und dieser am Quad angehangen. Auf dem Anhänger befindet sich eine Spezialhalterung wo die Schleifkorbtrage mit Vakuummatratze eingehangen wird. Ein Tragestuhl wird auf Anhänger als Betreuersitz befestigt. Ein Rettungsrucksack kommt dazu, fertig ist unser extrem Geländegängiges Rettungsmittel.
Der leere LKW 310 D, dient nun zusätzlich als Kommandowagen oder als Ruheraum für das Personal. Die Komponente findet ihren Einsatz bei Festivals, Motorcrossveranstaltungen, Reitveranstaltungen,Outdoor Sportveranstaltungen aller Art. Auch in zusammenarbeit mit der Wasserrettung findet diese Komponete sehr schnell Zuspruch. Mit dem leistungsstarken Quad + Anhänger kann auch ein steiles Ufer überwunden werden und bis an das Wasser zur Patienübergabe gefahren werden. Die Einsatzkoponente hat jetzt auf Festivals ihre Feuertaufe. Wir berichten weiterhin über unsere Ehrfahrungen die wir gemacht haben und natürlich auch -->was noch besser gemacht werden kann.

Viele Grüße, Eurer Presse Team
des KHV-Deutschland e.V.
Besucht uns auch auf Facebook



Zurück zur Übersicht




Kontakt.:

khv@khv-deutschland.de